Slide 1

Zwischen Peenestrom und Usedom

Natur genießen

Natur & Aktiv

»Amazonas des Nordens«

Natur in voller Pracht

Das Anklamer Umland gehört zum nationalen Naturerbe und bietet eine atemberaubende Kulisse aus Wiesen, Wald und Meer. Ursprünglich, mit faszinierender Weite, von saftig grün bis türkisblau, im flachen Land zum salzig-sandigen Strand.

Die unglaubliche Vielfalt von Flora und Fauna sorgt zwischen Peenestrom und der Insel Usedom für ein Naturerlebnis, von dem Sie noch lange nach Ihrem Aufenthalt zehren werden.

Anklam Peenetal
Anklam Peenetal
Anklam Peenetal
Sonnenaufgang in Vorpommern
Eule Natur Anklam
Der Kranich im Peenetalmoor
Der Tanz der Silberreiher im Peenetal

Ursprünglich – ungezähmt – weit

Das Naturerlebnis Peenetal

Wo Land und Wasser sich berühren, entsteht pure Lebensenergie, rein und klar wie das Licht des Nordens. Willkommen in unserer Welt der Ursprünglichkeit. Wenn man spürt, dass man hier geerdet ist und man am liebsten Wurzeln schlagen möchte, ist man der Natur ganz nahe. Mit geführten Wanderungen mit Vogelkundlern und Wildhütern, genau so wie die Flußfahrt mit dem Solarboot und Floßfahrten auf der Peene, versprechen Erholung und Aktivität mit hohem Freizeitwert.

Die Hansestadt Anklam

Das Tor zur Insel Usedom

Die Hansestadt Anklam erlangte Ihre Bekanntheit vor allem durch den gebürtigen Luftfahrtpionier Otto Lilienthal. Nutzen Sie die Möglichkeit und besuchen Sie das gleichnamige Museum in der Stadt. Oder entdecken Sie die vielseitige Natur rundum Anklam. Umgeben vom einmaligen Peenetal mit einer ganz besonderen Flora und Fauna. Die Stadt gilt ausserdem als Tor zur Sonneninsel Usedom und das Meer ist nur unweit entfernt.

Anklam
Anklam
Anklam
Anklam